Home / Wissenswertes über Oberfräsen / Festool Oberfräse

Festool Oberfräse

Festool OberfräseEine Festool Oberfräse ist ein elektrisches Werkzeug mit dem Holz und andere Werkstoffe die spanen verarbeitet. Die Oberfräse wird in der Regel von oben an das Werkstück angesetzt. Es gibt viele Hersteller von Oberfräsen und es gibt erhebliche Unterschiede zwischen den Werkzeugen. Sie haben verschiedene Größen und ein sehr unterschiedliches Gewicht. Auch die Eigenschaften sind von einem Gerät zum anderen unterschiedlich. Wir haben uns mit der Festool Oberfräse näher beschäftigt und stellen Ihnen hier zwei Festool Oberfräsen im Anschluss genauer vor.
 
Festool Oberfräse – ihr Schwerpunkt!
 
Die Festool Oberfräse hat ihren Schwerpunkt bei der Anwendung im Bereich von abfasen, polieren, falzen und fräsen. Im Holz können sogar Vertiefungen herausgearbeitet werden, in denen Topfbänder und Beschläge eingelassen werden können.
Ein gut durchdachtes, technologisch ausgereiftes Führungssystem stellt das Nuten der Rückwände, das Einlassen von Gratleisten und auch das Fräsen des Gipskartons ohne Schwierigkeiten sicher.
Die Festool Oberfräse kann im Möbelbau zur Herstellung von Systemlochbohrungen eingesetzt werden. Solche Lochbohrungen werden zum Beispiel für die Aufnahme von Bodenträgern benötigt. Im Lieferumfang einer Oberfräse befindet sich oft eine Spannzange. Für die leichte Führung kann der Seitenanschlag benutzt werden. Ein Sparfänger hält das Arbeitsfeld frei von Spänen.
Positiv zu bemerken ist bei der Festool Oberfräse das geringe Gewicht. Die Einbandbedienung ist dem geringen Gewicht zu verdanken. Der Spindelstopp erlaubt einen schnellen und einfachen Fräserwechsel. Die Frästiefe kann 1/10 mm genau eingestellt werden. Auch die Sicherheit kommt dank der eingebauten Schnell-Bremse nicht zu kurz. Reichhaltiges Zubehör erleichtert die Arbeit noch mehr. Dazu gehören: die Feineinstellung für den Seitenanschlag, der Stangenzirkel zum Ausschneiden von Kreisen, die Ansaughaube fürs Kantenfräsen, verschieden große Kopierringe und der Seitenanschlag.
Das Zubehör erleichtert die zügige und effiziente Ausführung der anfallenden Arbeiten mit der Festool Oberfräse.
Der Vorteil der Festool Oberfräse ist bei der OF 1010 hauptsächlich das geringe Gewicht. Die Festool Oberfriese ist sehr leicht und liegt gut in der Hand. Mit dem Führungsschienenanschlag bekommt man ein erstklassiges Ergebnis hin. Eine Fräserbox mit den 10 wichtigsten Fräsern ist dabei und damit bekommt man einen sauberen Schnitt hin. Die Festool Oberfräse ist einfach ein geniales Werkzeug. Die OF 2200 ist zugegen größer und schwerer und eignet sich als Festplatzgerät. Auch der Preis ist sehr verschieden. Informieren Sie sich hier über die beiden Festool Oberfräsen.Die Geschichte von Festool.Doch wer ist Festool? Festoll ist der Hersteller von hochwertigen Elektro- und Druckluftwerkzeugen für den professionellen und anspruchsvollen Anwender.  wurde im Jahr 1925 gegründet. Qualität und Innovation sind in diesem Unternehmen groß geschrieben. Zeugnis darüber legen 300 Patente und mehr als 80 Preise ab, die die Firma für ihre Produkte bekommen hat. Kunden die einmal ein Werkzeug von Festool in Händen hielten, bleiben der Marke treu. Zufriedene treue Kunden sind der Grund dafür, dass sich Festoll so lange schon in den ersten Reihen des Wettbewerbs hält. Vertrauen auch Sie auf Festool.
Wer professionell arbeitet muss sich auf sein Werkzeug verlassen können.
Dafür kaufen Kunden das beste Werkzeug, das auf dem Markt zu finden ist. Festool hat es. Die Spezialisierung bei der Werkzeugherstellung zielt auf die Berufsgruppen der Schreiner, Maler und Automotive. Es gibt die Festool Oberfräse für kleinere Arbeiten und auch das Festplatzgerät.
 

1. Festool Oberfräse OF 1010 EBQ-Plus im neuen Systainer T-LOC

Festool OberfräseDie FESTOOL Oberfräse OF 1010 hat den Anwendungsschwerpunkt im Bereich von falzen, anfassen, polieren und fräsen. Im Holz können damit Vertiefungen hergestellt werden, in die Topfbänder und Beschläge eingelassen werden können.
Für ein gut durchdachtes Führungssystem, das technologisch ausgereift ist, stellt das Nuten von Rückwänden, das Einlassen von Gratleisten und das Fräsen verschiedener Materialien, kein Problem dar. Die Festool Oberfräse hat ein schickes Design. Der Allrounder wird im Möbelbau für Systemlochbohrungen eingesetzt, die für die Aufnahme von Bodenträgern angefertigt werden. Im Lieferumfang der Festool Oberfräse ist eine Sparzange enthalten. Diese hat einen Durchmesser von acht Millimeter. Für die leichte Führung kommt der Seitenanschlag zum Tragen. Das Werkstück bleibt durch einen eingebauten Sparfänger sparfrei.
Die Festool Oberfräse hat folgende Ausstattungsmerkmale. Ein Spindelstopp erlaubt den schnellen unkomplizierten Fräserwechsel. Genaues Arbeiten mit der 1/10 mm genauem Einstellung der Frästiefe. Die Festool Oberfräse hat MMC Electronic die ein materialgerechtes Arbeiten mit dem Gerät erlaubt. Sie ist eine Einbandfräse mit einem sehr leichten Gewicht.
Die Festool Oberfräse ist dank seiner Schnell-Bremse sehr sicher in der Handhabung.
In Umfang ist eine Führungsschiene FS 800/2, ein Spanfänger, eine Fräserbox sowie Bedienungswerkzeug inbegriffen.
Geboten wird die Leistung von 1010 Watt bei einer Leerlaufdrehzahl von 10.000 bis 24.000 U/min. Der Fräshub von 55 mm und der Spannzangendurchmesser von 6 bis 8 mm erlauben es, dass viele Werkstücke mit verschiedenen Einsätzen ausgerüstet werden.
 
 
Details:
– Einhandbedienung
– Niedriges Gewicht
– Mehr Sicherheit durch Schnell-Bremse
– MMC Electronic für materialgerechtes Arbeiten
– einfacher Fräserwechsel mit dem Spindelstopp
– integrierte Spanabsaugung
 

Fazit:

Die Festool Oberfräse OF 1010 EBQ-Plus im neuen Systainer T-LOC ist ideal geeignet für die Bearbeitung von unterschiedlichster Materialen. Mit dem geringen Gewicht von 2,4 Kg und der perfekten Handhabung, kann das Gerät auch über einen längeren Zeitraum problemlos genutzt werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Es macht einfach Spaß damit zu arbeiten. Sie passt sogar genau zum BasisPlus-Tisch. Alle Kunden, die diese Festool Oberfräse besitzen sind sehr zufrieden damit. Durch den Staubsaugeranschluss staubt es auch während der Arbeit überhaupt nicht. Schauen Sie sich die Festool Oberfräse doch näher an!

 
 
 

2. Oberfräse Festool OF 1400 EBQ Plus 

Festool OberfräseDie Festool OF 1400 EBQ Plus Oberfräse wiegt 4,5 kg und hat eine Leistung von 1400 Watt. Sie verfügt über eine verwindungssteife Grundplatte durch beidseitig geklemmte Führungssäulen. Der Kopierring hat einen Durchmesser von 30 mm. Der Seitenanschlag ist mit Feineinstellung möglich. Im Lieferumfang enthalten ist eine Spannzange mit einem Durchmesser von 8 mm und eine Spannzange mit 12 mm Durchmesser. Oberhalb befindet sich die Absaughaube. Die Festool OF 1400 EBQ Plus Oberfräse hat einen Spanfänger. Der Fräser lässt sich sehr komfortabel und überaus schnell wechseln durch das Wippen- und Ratschenprinzip. Der Kopierring ist werkzeuglos wechselbar. Die Handhabung der Fräse ist sehr gut. – Direkt zur Festool Oberfräse auf Amazon.de

 

Details:

– Gewicht: 4,5 kg
– Leistung: 1400 Watt
– verwindungssteife Grundplatte
– Kopierringdurchmesser: 30 mm
– Seitenanschlag mit Feineinstellung
– Spannzange: Durchmesser 8 mm
– Spannzange: Durchmesser 12 mm
– Absaughaube
– Spanfänger
– Kopierring werkzeuglos wechselbar

Fazit:

Die Festool OF 1400 EBQ Plus Oberfräse bietet eine sehr gute Leistung und schneidet sehr sauber. Die Fräse lässt sich überaus gut handhaben und überzeugt durch ihre Ergebnisse. Die Festool OF 1400 EBQ Plus Fräse liegt sehr gut in der Hand und ist überaus hochwertig verarbeitet. An dieser Fräse werden Sie sehr lange viel Freude haben. Sie ist sehr zu empfehlen.

Jetzt das Sparangebot von Festool Oberfräse OF 1400 EBQ Plus auf Amazon.de sichern

 

3. FESTOOL Oberfräse OF 2200 EB-Plus

Festool OberfräseDie Festool Oberfräse OF 2200 ist einzigartig in ihrer Leistung ebenso wie in der
Bedienung. Sie punktet mit einem werkzeuglosen Kopierring- und
Laufsohlenwechsel. Diese Festool Oberfräse erreicht höchste Kraftentfaltung und
hat einen satten Durchzug bei harten Materialien und bewältigt auch große
Materialstärken problemlos.
Dank dem um 30° versetzten Seitenanschlag ist ergonomisches Arbeiten mit der
Festool Oberfräse möglich.
Bei der Arbeit mit der Festool Oberfräse OF 2200 ist durch die doppelte
Führungssäulenklemmung eine höhere Präzision erreicht. Das Gerät hat eine
einfache Frästiefeneinstellung die auf 1/10 mm genau ist. Der schnelle Komfort
Fräserwechsel ist mit einer Wippe und dem Ratschenprinzip gelöst worden.
Dank der ein- und auskoppelbare Grundplatte ist die schnelle
Profilfräsereinstellung möglich.
Der absenkbare Absaugring und Spanfänger gewährleistet eine bis zu 99 % -ige
Absaugung beim Kantenfräsen. Die Anwendungsschwerpunkte der Festool
Oberfräse sind:
– Nuten, Falzen und Profilieren
– Die Multifrässchablone hilft dabei große Ausschnitte, Kreise und Bögen, zu
fräsen
– Arbeitsplatten-Eckverbindungen stellt der Handwerker mit der
Arbeitsplattenschablone her.
– Auch das problemlose Fräsen von Türdichtungen sowie Kantengetriebe in
Fenster und in Türen bewältigt diese Oberfräse
Die Festool Oberfräse OF 2200 ist dem ersten Eindruck nach, ein ziemlicher Brocken. Die Meinungen der verschiedenen Nutzer gehen daher sehr auseinander: Für die einen ist das Gerät zu schwer und unhandlich, andere empfinden das Gewicht als Vorteil. Die Maschine liegt ruhig auf dem Werkstück und kann dadurch sehr feinfühlig gesteuert werden. Ausschlaggebend sind die damit zu erledigenden Arbeiten.
Details:
– gute Leistung
– einfache Bedienung
– werkzeugloser Kopenring und Laufsohlenwechsel
– ergonomisch dank 30° versetztem Seitenanschlag
– Gewicht: 7.8 kg

Fazit:

Festool Oberfräse OF 2200 ist vor allem als stationäres Gerät geeignet. Viele
kleine Arbeiten sind damit etwas anstrengend. Sie arbeitet präzise und
sauber. Sie erreicht mehr Präzision durch eine extreme
Verwindungssteifigkeit auch durch eine doppelte Führungssäulenklemmung.
Nutzer, die mit dieser Festool Oberfräse bereits arbeiten sind mit der Leistung
dieses Gerätes sehr zufrieden. Eine Spanabsaugung sorgt dafür, dass es während
er Arbeit nicht staubt und keine Späne herumspritzen. Das Preis – Leistungs –
Verhältnis ist ideal. Schauen Sie sich die Festool Oberfräse OF 2200 näher an. Als Handwerker leistet sie Ihnen im Betrieb sicher gute Dienste.